CAFM - Last oder Lust?

Je nach Umfang des Facility Management Projektes wird es möglicherweise erforderlich sein, eine sogenannte CAFM Software zeitnah in das Unternehmen einzuführen.
Ein CAFM System ist ein computergestütztes Informations- und Steuerungssystem für die Gebäude- und Liegenschaftsbewirtschaftung. Dieses erlaubt die Abbildung, sowohl grafisch als auch in Form von Tabellen, von Gebäude-, Unternehmens- und Verwaltungsstrukturen inklusive der dazugehörigen Facilities.
Informationen sollen hiermit stets aktuell und schnell dargestellt und angepasst werden können. Die Vorteile eines solchen Systems sind enorm, sofern sich innerhalb der Software die eigenen Prozesse und Controllinganforderungen abbilden lassen.

 

Unerlässlich ist es, erheblichen Wert auf die Entwicklung des Lasten– und Pflichtenheftes zu legen, da dieses Grundlage der Investentschei-
dung sein muss.
Zudem lassen sich mit Hilfe einer exakten Ausschreibung die Anschaffungskosten der zukünftigen CAFM–Software erheblich reduzieren.
Das erforderliche Lasten– und Pflichtenheft nimmt Stellung zu wesentlichen Fragen aus den Bereichen Facility Management Organisation,
Facility Management Controlling; Facility Management Kennzahlen und
der Kooptimierung zu der bestehender IT Landschaft im Unternehmen.

 

SEHR GERNE HELFEN WIR IHNEN BEI:

  • der Erstellung des Lasten - und Pflichtenheftes,
  • der Ermittlung von relevanten Softwareanbietern nebst Bewertung,
  • der Bewertung der Ausschreibung,
  • dem anschließenden Vergabeverfahren.